09 Oktober 2007

the sofa remains the same

Anstatt mit meinem Blog umzuziehen, bin ich selber umgezogen. Das ist deutlich mehr Arbeit, deswegen tut sich auf meinem Blog nichts, in meiner Wohnung dafür um so mehr, was hier aber nicht weiter von Interesse sein muß. Unser netter Nachbar von schräg drüber hält nichts von W-LAN, er hat das ganze Haus verkabelt, gemeinsam mit ihm habe ich bei der WG über uns geklingelt, dort mußten wir erstmal zu dritt ein waghalsig konstruiertes Ikea-Drahtseil mit sehr schweren Vorhängen dran aufhängen, danach durfte ich zur Belohnung meine 15 Meter Netzwerkkabel einstöpseln, zum Fenster hinauswerfen und unten wieder hereinholen, und jetzt haben wir zwar immer noch keine Ahnung, in welchem Karton eigentlich das Brotmesser liegt, aber wenigstens Internet. Da habe ich dann gleich herausgefunden, daß nicht nur ich mein Wohnzimmer, sondern auch der Schnitt seine Internetseite renoviert hat. Sieht sehr schön aus, ich konnte nicht länger darauf herumsurfen, weil ich jetzt dringend ins Bett muß.

Kommentare:

Hanebüchen hat gesagt…

kaum zu glauben, aber das brotmesser fand ich gestern in einer cornflakesschachtel, eingewickelt in eine h&m tüte. interessantes versteck, muss ich sagen und ich wars nicht...

Julian hat gesagt…

Wieso kein WLAN, aber Kabel durchs ganze Haus zerren? Der scheint mir ja ein lustiger Lurch zu sein!

bjoern hat gesagt…

WLAN ist eine dumme Kuh.
darum kein WLAN...

Glückwunsch zum Umzug.

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: